Unser neuntes A4 Abenteuer – herunterladbare Inspiration für eure RPGs auf nur einer Seite!

Quickphix Abenteuer durch Verliese am Straßenrand führen euch heute zu einem seltsamen Turm mitten in der Wüste. Ein kurzes aber sportliches Abenteuer, welches besonders dann Spaß macht, wenn es euch gelingt, eine rudimentäre, physische Nachbildung davon zu bauen. Viel Spaß!

Übersicht

  • Empfohlenes RPG: D&D 5e

  • Empfohlene Anzahl Spieler: 2-3

  • Dauer: mittel (2-4 Stunden)

  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Die Geschichte

Die Bewohner von Jobak waren verzweifelt. Jeden Tag eroberte die Wüste mehr von ihrem Land. Sie heuerten mich an, um die Quelle der sich ausbreitenden Wüste zu finden. Es war überraschend einfach. Ich fand die Ursache fast genau in der Mitte der sich ausbreitenden Dürre: ein seltsamer Turm, der massiv viel arkane Energie von sich gibt. Wer immer ihn gebaut hatte, war schon lange tot, aber er hinterließ mir eine Nachricht:

„Wenn sich der Sand erst einmal ausgebreitet hat

Es ist an der Zeit, dass er sich wieder verstreut.

Bringe sein Symbol hoch zum Kopf,

Dann sieh zu, wie es fällt, rollt und zerschlägt!“

In diesem A4 Abenteuer müssen du und deine Gefährten den geheimnisvollen Wüstenturm erklimmen. Er wurde vor langer Zeit verlassen – aber wenn ihr durch seine seltsamen Stockwerke wandelt, habt ihr das Gefühl beobachtet zu werden. Was ist der Zweck dieses seltsamen Turms? Wohin führt der riesige Schacht in der Mitte? Wo ist dieses Symbol, das „rollen und zerschlagen“ soll?

Hinweise und Notizen für dieses A4 Abenteuer

  • Der Turm selbst sollte kein großes Rätsel sein – die größte Herausforderung besteht darin, den Ball in die oberste Etage zu bringen, um ihn in den Schacht fallen zu lassen.

  • Einige Spieler werden den Schacht persönlich untersuchen wollen – es gibt keinen Grund, sie nicht zu lassen. Der Schacht is 240ft. tief und endet an einer Steindichtung, die nur durch den magischen, schweren Ball gebrochen werden kann.

  • Die Hintergrundgeschichte des Turms wird nur angedeutet – das Land um den Turm herum war nie fruchtbar. Es war der Zauber der Menschen, die den Turm bauten, der das Land urbar machte. Das Ritual der Zerstreuung muss jedes Mal durchgeführt werden, wenn die Wüste sich auszubreiten beginnt.

Turm von A4A Rollen und zerschlagen
Hier das A4 Abenteuer herunterladen